Bauausschuss tagt heute

09.05.2019

Sitzungszimmer Rathaus. Foto: Manuela Wagner / Stadtplanungsamt Augsburg

Der Bau- und Konversionsausschuss der Stadt Augsburg tagt heute im Sitzungszimmer des Rathauses. Auf seiner Tagesordnung stehen eine Reihe von Beschlussvorlagen des Stadtplanungsamtes. Sie behandeln folgende Themen:

  • Bebauungsplan Nr. 297 „Sportanlage westlich des Meierweges” (Satzungsbeschluss)
  • Bebauungsplan Nr. 672 „Zwischen der Kleingartenanlage Griesle und der Schillstraße” (Billigungs- und Auslegungsbeschluss)
  • Bebauungsplan Nr. 867 A „Südöstlich des Kreisverkehrs Bürgermeister-Ulrich-Straße / Am Technologiezentrum / Hugo-Eckener-Straße” (Änderungs-, Aufstellungs-, Billigungs- und Auslegungsbeschluss, beschleunigtes Verfahren nach § 13a Baugesetzbuch)
  • Einstellung des Verfahrens zur Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes „Bau- und Gartenfachmarkt zwischen Rumpler- und Werner-von-Siemens-Straße” sowie zur Änderung des Flächennutzungsplanes mit integrierter Landschaftsplanung
  • Regionalbus-Terminal auf dem inneren Ladehof: Ergebnis der Mehrfachbeauftragung Plangutachten Überdachung Regionalbus-Terminal
  • Umsetzung des Bund-Länder-Programmes „Stadt- und Ortsteile mit besonderem Entwicklungsbedarf - die Soziale Stadt”; Ergebnis der Vorbereitenden Untersuchungen mit Integriertem Handlungskonzept für das Gebiet „Jakobervorstadt Nord”
  • Förmliche Festlegung des Sanierungsgebietes Altstadt Nr. 15 „Jakobervorstadt Nord” gemäß § 142 Baugesetzbuch (Satzungsbeschluss)

Die gesamte Tagesordnung mit alle Beschlussvorlagen kann über den unten stehenden Link im Ratsinformationssystem der Stadt Augsburg abgerufen werden.

Der öffentliche Teil der Sitzung beginnt um 14.30 Uhr. Interessierte Bürger können hierzu in das Sitzungszimmer des Rathauses kommen.