Infoveranstaltung zur städtebaulichen Entwicklung Haunstettens

08.05.2018

Julia Denzel, Maritta Stechele, Nils vom Wege, Sabine Müller, Elke Billenstein und Christian Käßmaier sind im Stadtplanungsamt für Haunstetten Südwest zuständig. Foto: Stadtplanungsamt Augsburg

Mit der Vorstellung des Ergebnisses eines Expertenworkshops ist am 26. April 2018 der Startschuss für das neue Plangebiet Haunstetten Südwest und für den Stadtumbauprozess Haunstetten erfolgt. Mit einem ganzheitlichen und breit aufgestellten Beteiligungsprozess können nun interessierte Bürger aktiv an der Gestaltung der zukünftigen Entwicklung Haunstettens mitwirken.

Die Stadt Augsburg lädt daher alle Interessierten zu einer Informationsveranstaltung ein. Sie findet am Mittwoch, den 16. Mai 2018 um 19 Uhr in die TSV Turnhalle in Haunstetten (Landsberger Straße 3 in 86179 Augsburg) statt. Hier werden der Dialogprozess zur städtebaulichen Entwicklung in Haunstetten, die Beteiligungsmöglichkeiten der Bürger sowie die Rahmenbedingungen für die Entwicklungen im Plangebiet Haunstetten Südwest und im bestehenden Stadtteil vorgestellt.

Bürgerdialog

Möchten Sie zuküftig Informationen zum integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzept oder zum neuen Stadtquartier Haunstetten Südwest erhalten bzw. sich zur ersten Bürgerwerkstatt am 14. Juli 2018 anmelden, dann nutzen Sie ganz bequem unser Anmeldeformular.